Haftpflichtversicherung Vergleich

Versicherungsart

Haftpflicht für den Hund: Darum ist sie so wichtig

Eine Haftpflicht für den Hund schützt den Halter vor Ansprüchen aus Schäden, die sein Hund verursacht hat. Sie zählt zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt und ist deswegen in manchen Bundesländern für Hundehalter sogar Pflicht. Damit der Halter gegen alle wichtigen Risiken abgesichert ist, ohne zu viel Geld zahlen zu müssen, sollten sich Hundehalter darüber im Klaren sein, welche Unterschiede es in den Leistungskatalogen der Versicherer gibt und welche Konsequenzen dies für sie im Ernstfall haben könnte. Nur so lässt sich entscheiden, ob eine Versicherung günstig ist oder nicht. Wir informieren über die wichtigsten Merkmale der Hundehaftpflicht.

Haftpflicht für den Hund

Aug 29, 2018

Haftpflicht fürs Handy – Wann zahlt die Versicherung Schäden an Smartphones?

Haftpflicht fürs Handy

Wenn ein Smartphone beschädigt wird, entsteht schnell ein Schaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Wer gut versichert ist, muss die Schäden am Smartphone oftmals nicht selbst tragen. Doch greift die Haftpflicht für das Handy und unter welchen Bedingungen können Versicherungsnehmer davon Gebrauch machen?

Wir beleuchten die unterschiedlichen Versicherungsarten, die dafür in Frage kommen und sagen Ihnen wann diese für Ihr defektes Smartphone aufkommen. Denn nicht immer zahlt die Haftpflicht Smartphoneschäden. Selbstbeteiligung, grobe Fahrlässigkeit und andere Faktoren können den Versicherungsschutz verhindern.

 

Aug 29, 2018

Wann kann ich die Autoversicherung kündigen – drei Tipps

Über 44 Millionen Pkws sind in Deutschland im Jahr 2015 zugelassen. Und jedes Auto auf Deutschlands Straßen muss versichert sein. Kein Wunder also, dass die KFZ-Versicherer alle ein möglichst großes Stück vom Kuchen abhaben möchten. Die zahlreichen Bonusangebote, mit denen alljährlich der Wechselreigen im Herbst eingeleitet wird, sollen die Autofahrer motivieren, den Versicherer zu wechseln. Was aber, wenn man außerhalb der Kündigungsperiode zum Jahresende wechseln möchte?

Sep 08, 2015

Tierhalterhaftpflicht für Hunde – darauf kommt es an

In einigen Bundesländern wie Berlin ist der Abschluss einer Tierhalterhaftpflicht für Hunde bereits zwingend vorgeschrieben. Allerdings sollte sich jeder Hundebesitzer über eine Tierhalterhaftpflicht absichern. Denn verursacht der Vierbeiner einen Schaden, muss der Besitzer in voller Höhe dafür haften.

Sep 08, 2015

Private Zusatzversicherung für Baby – was muss sein?

Auch Babys und Kleinkinder sind nicht vor einer schweren Erkrankung gefeit. Deshalb sollten Eltern sich rechtzeitig Gedanken über den richtigen Versicherungsschutz machen. Eine private Krankenversicherung fürs Baby sichert bereits den Kleinsten die beste Behandlung. Dabei lässt sich der Versicherungsschutz individuell zusammenstellen.

Sep 08, 2015

Private Zusatzversicherung für Krankenhaus – was muss sein?

Analog zur gesetzlich vorgeschriebenen KFZ-Haftpflicht mit den Mindestdeckungssummen bietet gesetzliche Krankenversicherung ebenfalls nur eine Mindestdeckung. die Wer bei einem Krankenhausaufenthalt bestmöglich behandelt werden möchte, sollte sich in keinem Fall auf die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung verlassen. Diese übernimmt lediglich eine ausreichende, zweckmäßige und vor allem wirtschaftliche Versorgung. Mit einer Zusatzversicherung genießen gesetzliche Versicherte im Krankenhaus den Status eines Privatpatienten.

Sep 08, 2015

Die Berufshaftpflicht – zwingend für manche Berufsgruppen

Während die Privathaftpflichtversicherung eine freiwillige Versicherung darstellt, und es auch den meisten Selbstständigen und Unternehmen vorbehalten bleibt, eine Haftpflichtversicherung abzuschließen, sieht der Gesetzgeber für einige Berufsgruppen und Betriebsarten eine Haftpflichtversicherung als Pflichtversicherung vor. Die Auswahl des Versicherers bleibt den Pflichtigen jedoch selbst überlassen. Nicht jeder Versicherer bietet jedoch diese speziellen Policen an.

Sep 08, 2015

Kinderversicherung – diese Verträge sind wichtig

Spätestens wenn sich der erste Nachwuchs ankündigt, stellt sich für Eltern die Frage nach dem richtigen Versicherungsschutz. Mittlerweile gibt es auch für die Kleinsten eine breite Palette an Angeboten, von denen nicht alle sinnvoll sind. Eine gewisse Absicherung sollte jedoch in jedem Fall vorhanden sein.

Sep 07, 2015

KFZ Familienversicherung – auch für die jüngsten Fahrer

Bei jungen Leuten sitzt das Geld meist knapp. Das erste Auto darf deshalb nur wenig kosten. Dazu sollte sich auch der Unterhalt bei Schülern, Azubis und Studenten in Grenzen halten. Sparen lässt sich unter anderem mit einer KFZ Familienversicherung. Diese bietet gegenüber der klassischen Zweitwagenregelung einige Vorteile.

Im Gegensatz zur Familienhaftpflichtversicherung sind junge Autofahrer nicht automatisch in die Policen der Eltern mit eingebunden.

Sep 07, 2015

Bauherrenhaftpflicht: Definition und Leistungsumfang

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung stellt einen Versicherungsschutz dar, den im Vergleich zur KFZ-Haftpflichtversicherung vergleichsweise wenige Menschen benötigen. Wer sich jedoch den Traum von den eigenen vier Wänden durch ein Architektenhaus verwirklichen möchte, kommt an einer Bauherrenhaftpflichtversicherung nicht vorbei.

Sep 07, 2015

Günstige Privathaftpflichtversicherung – worauf achten?

Der Paragraf 283, Abs. 1 BGB regelt ganz klar, dass, wer einen Dritten vorsätzlich oder fahrlässig schädigt, er für den Schadensersatz aufzukommen hat. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Geschädigte verletzt, oder sein Eigentum beschädigt oder zerstört wurde. Die Konsequenzen daraus können, so die Stiftung Warentest, den finanziellen Ruin für den Schädiger bedeuten. Die Privathaftpflichtversicherung bietet Schutz vor einer Regressforderung.

Sep 07, 2015

Günstige KFZ Haftpflichtversicherung für Fahranfänger – 5 Tipps

Das erste Auto hat für Fahranfänger häufig einen Haken: Die Versicherungsprämie übersteigt den Kaufpreis. Diese Problematik lässt sich unter Umständen vermeiden, wenn beispielsweise die Möglichkeit besteht, das Fahrzeug als Zweitwagen zu versichern. Es bestehen aber noch andere Möglichkeiten, die Prämie zu senken.

Sep 07, 2015

Günstige KFZ-Versicherung – 5 Auswahlkriterien

Im Gegensatz zur Privathaftpflichtversicherung handelt es sich bei der KFZ-Haftpflicht um eine Pflichtversicherung. Fahrzeughaltern stellt sich folglich nicht die Frage, ob sie ihr Auto versichern, sondern wie. Dabei steht natürlich die Suche nach einer günstigen KFZ-Versicherung im Vordergrund.

Sep 07, 2015

Günstige Autoversicherung – 5 Tipps zur Auswahl

Kein Auto darf in Deutschland ohne Haftpflichtversicherung zugelassen werden. Für den Fahrzeughalter bedeutet dies, dass es gilt, die günstigste Autoversicherung zu finden. Der Preis alleine spielt jedoch nicht die einzige Rolle.

Sep 07, 2015

Gesetzliche Haftpflicht – was ist das?

Bei dem Begriff Haftpflichtversicherung denken die meisten an die KFZ-Haftpflichtversicherung oder die private Haftpflichtversicherung. Während es sich bei der KFZ-Haftpflicht um eine gesetzlich vorgeschriebene Versicherung handelt, ohne die kein Auto am Straßenverkehr teilnehmen darf, ist die private Haftpflichtversicherung eine individuelle Entscheidung. Neben der KFZ-Haftpflicht bestehen aber noch weitere gesetzlichen Haftpflichtversicherungen.

Sep 06, 2015

Preisvergleich bei der Gebäudeversicherung – 5 Tipps

Für Hausbesitzer stellt die Gebäudeversicherung zwar keine Pflichtversicherung dar, aber aus reinem Eigeninteresse sollte zumindest eine Feuerversicherung bestehen. Banken finanzieren keinen Immobilienerwerb ohne den Nachweis einer solchen Police. Auch wenn die Prämie für eine Gebäudeversicherung in keiner Relation zum Wert der Immobilie steht, wollen wir hier fünf Tipps geben, worauf es beim Preisvergleich ankommt.

Sep 06, 2015

Günstige und beste Hundeversicherung – darauf muss man achten

Noch ist die Hundehaftpflicht in den meisten Bundesländern keine Pflichtversicherung. Dennoch erkennen viele Hundehalter, dass ihr Vierbeiner, und sei er noch so gut erzogen, durchaus ein gewisses Gefahrenpotenzial für die Umwelt darstellt. Die Kosten für die Reinigung eines Mantels, weil das Tier an einer anderen Person hochgesprungen ist, zählt dabei noch zu den geringsten finanziellen Herausforderungen.

Sep 06, 2015

Haftpflichtversicherung für Hebammen – die teure Pflicht

Eine Familie zu gründen, ist für viele Paare die Verwirklichung eines Traumes und ein Gefühl von Lebensfreude. Wie selbstverständlich wird nach der Bestätigung der Schwangerschaft durch den Gynäkologen das Leben in den kommenden neun Monaten auf das heranwachsende Kind ausgerichtet. Jede Ultraschalluntersuchung und jedes Bild, das Eltern sehen, wirft für Eltern weitere Fragen wie Namen, Kinderzimmergestaltung oder auch zur Geburt auf. In dieser Zeit ist es auch wichtig, sich für eine Hebamme zu entscheiden, die vielleicht schon während der Geburt, auf jeden Fall aber danach mit Rat und Tat zur Seite steht.

Nicht jede Schwangerschaft verläuft perfekt. Es können aber selbst bei einer gut verlaufenden Schwangerschaft immer kleinere Zwischenfälle eintreten. Das Baby will das Licht der Welt entweder zu früh erblicken, oder aber über den errechneten Termin hinaus seine gemütliche 1-Raum-Wohnung nicht verlassen. Egal, ob und wenn ja, welche Komplikationen eintreten – es ist bei einer Geburt immer Vorsicht geboten. Die Freude frischgebackener Eltern ist natürlich groß, wenn das Kind gesund das Licht der Welt erblickt. Ganz anders sieht es aus, wenn es während der Geburt zu Komplikationen gekommen ist. Wut steigt auf, Eltern wollen dann das Krankenhaus zur Rechenschaft ziehen. Oft wird die Schuld dann auch auf Hebammen verlagert, die jedoch nur ihre Pflicht getan haben. Hebammen müssen sich gegen derartige Anschuldigungen schützen. Hier greift die Berufshaftpflichtversicherung. Ein Einschluss in die private Haftpflichtversicherung, wie bei anderen Berufsbildern, ist nicht möglich. Allerdings sorgt diese langsam für das Aussterben des Hebammenberufs.

Daran änder auch nicht die Tatsache, dass die Zahl der Hebammen und Entbindungshelfer in den letzten Jahren leicht angestiegen ist.

Sep 06, 2015

Haftpflichtversicherung für Pferde – fünf Tipps

Pferde unterliegen nach dem Gesetz der sogenannten Gefährdungshaftung. Das heißt, dass allein die Haltung von Pferden bereits als Risiko für die Allgemeinheit bewertet wird. Somit ergibt sich automatisch die Haftung des Pferdehalters bei einem Schaden, der durch das Pferd verursacht wird. Dabei ist die Umkehr der Schuldfrage ausgeschlossen. Gegen Schadenersatzforderungen können sich Pferdehalter mit einer Pferdehaftpflichtversicherung schützen. Diese ist allerdings im Vergleich zur KFZ-Haftpflicht keine Pflichtversicherung. Auch nicht, wie in einigen Bundesländern, die Hundehaftpflicht. Sie prüft nicht nur den Anspruch des Geschädigten, sondern übernimmt auch die Wiedergutmachung bei berechtigten Ansprüchen und wehrt erhöhte oder unberechtigte Schadenersatzforderungen ab.

Sep 06, 2015

Familienhaftpflichtversicherung – 5 Tipps zur Auswahl

Für die Stiftung Warentest gilt die Familienhaftpflichtversicherung, genauer gesagt die private Haftpflichtversicherung, als wichtigste private Versicherung. Die Verbraucherschützer sehen in ihr sogar eine Absicherung, welche existenzbedrohende Forderungen Dritter abwendet. Im Gegensatz zur KFZ-Haftpflichtversicherung handelt es sich leider noch nicht um eine Pflichtversicherung. Wie unser Haftpflichtversicherungstest belegt, ist Police jedoch nicht gleich Police, die Unterschiede zeigen sich nicht nur im Preis.

Sep 05, 2015

Gute Haftpflichtversicherung für Hunde – darauf kommt es an

Noch ist eine Haftpflichtversicherung für Hunde nicht in allen Bundesländern eine Pflichtversicherung. Dennoch sollte sich jeder Hundehalter überlegen, ob sein Hund wirklich so gut hört, trotz bester Erziehung, dass eine Hundehaftpflicht nicht eine sinnvolle Absicherung darstellt. Es sind nicht immer kaputt gebissene Hosen, die einen Schaden darstellen – die Risiken sind vielfältiger als man denkt.

Sep 05, 2015

Günstige Privathaftpflichtversicherung für Singles – 5 Tipps

Gleich, ob Single oder Familienvater, schädigt eine Person eine andere oder deren Besitztümer, ist sie für Schadensersatz verantwortlich. Je nach Umfang des Schadens kann die Forderung des Geschädigten den Verursacher wirtschaftlich ruinieren. Die Stiftung Warentest empfiehlt daher dringend, dass jeder Haushalt über eine private Haftpflichtversicherung verfügen sollte.

Sep 05, 2015

Familienhaftpflicht – gilt nicht für den Hund

Des Menschen bester Freund, der Hund, büßt bei seinem Besitzer in dem Moment an Popularität und Zuneigung ein, wenn er etwas anstellt, das für den Besitzer zu einer Schadensersatzforderung führt. Schäden durch Hunde sind nicht, wie bei Katzen, durch die Familienhaftpflichtversicherung abgedeckt. In einigen Bundesländern steht es den Hundehaltern frei, eine Hundehaftpflichtversicherung abzuschließen, in einigen Bundesländern hängt die Versicherungspflicht von der Rasse ab, in anderen muss das Tier versichert sein.

Sep 05, 2015

Autohaftpflichtversicherung – was leistet sie?

Jeder Autobesitzer muss sie haben, aber nur wenige Versicherungsnehmer kennen auch die Details, auf die man achten muss. Dabei ist es weniger die Haftpflichtversicherung, die umfangreich ist. Die Fahrzeugversicherung, die Kasko, hat hier deutlich mehr Tücken aufzuweisen.

Sep 05, 2015

Diensthaftpflichtversicherung – das Muss für Beamte

Die breite Öffentlichkeit geht davon aus, dass Beamte im Grunde ein sicheres Leben führen. Als Staatsdiener seien sie bestens abgesichert. Das BGB sieht dies im Paragraf 839, Absatz 1 jedoch anders:

„(1) Verletzt ein Beamter vorsätzlich oder fahrlässig die ihm einem Dritten gegenüber obliegende Amtspflicht, so hat er dem Dritten den daraus entstehenden Schaden zu ersetzen. Fällt dem Beamten nur Fahrlässigkeit zur Last, so kann er nur dann in Anspruch genommen werden, wenn der Verletzte nicht auf andere Weise Ersatz zu erlangen vermag.“

Sep 05, 2015

Auslandshaftpflichtversicherung – wann ist sie nötig?

Wer sich häufig im Ausland aufhält, sollte über den richtigen Versicherungsschutz nachdenken. Dies gilt vor allem für Haftpflichtschäden, die der Versicherungsnehmer auch in einem fremden Land dritten zufügen kann. Im Folgenden soll darauf eingegangen werden, was die Auslandshaftpflicht leistet und für wen sich ein Abschluss lohnt.

Sep 04, 2015