Haftpflichtversicherung Vergleich

Gothaer Privathaftpflichtversicherung Test 2019: Die Privathaftpflicht im Vergleich

Gothaer Haftpflichtversicherung Test
Deckungssumme5 Mio
Selbstbeteiligungab 0 €
Familientarifvorhanden
Zur Gothaer im Vergleich

Gothaer Privat-Haftpflichtversicherung Erfahrungen: Guter Schutz zu gutem Preis

Bei der Gothaer Versicherung handelt es sich um eine der größten deutschen Versicherungsgesellschaften, die unter dem Dach der Gothaer Versicherungsbank VVaG, einem Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, die einzelnen Sparten in Form von Aktiengesellschaften gebündelt hat. Ein Teil des Kerngeschäfts ist die Gothaer Haftpflichtversicherung, genauer die Gothaer Privathaftpflicht Versicherung.  Der Gründungszeitpunkt datiert auf den 2. Juli 1890, Gründungsort war seinerzeit die Stadt Gotha. Die Konzernverwaltung ist heute in Köln ansässig. Im Vertrieb setzt die Gothaer auf eine Dreiwegestrategie, den eigenen Außendienst, Makler und das Onlinegeschäft. Bei der Gothaer Privathaftpflicht stellt die Gothaer drei Tarifvarianten zur Auswahl.

Welche Versicherungssummen bietet die Gothaer an?

Im Basistarif gilt als Deckungssumme 5 Millionen Euro pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Damit unterscheidet sich die Gothaer von vielen Mitbewerbern, die in der Basisvariante nur eine Versicherungssumme von 3 Millionen Euro bieten. Der Plustarif deckt Schäden bis zu einer Höhe von 50 Millionen Euro.

Besteht bei der Forderungsausfalldeckung eine Mindesthöhe?

Der Basistarif sieht für die Forderungsausfalldeckung eine Mindesthöhe von 10.000 Euro vor. Im Top-Tarif reduziert sich diese auf 1.000 Euro, der Plustarif verzichtet völlig auf eine Mindestschadenhöhe. Auch hier unterscheidet sich Basistarif von der Grundabsicherung vieler anderer Anbieter, die bei ihren Basistarifen keinerlei Forderungsausfalldeckung bieten.

Wie hoch ist der Verlust privater Schlüssel versichert?

Beim Schlüsselverlust unterscheidet die Gothaer im Basistarif zwischen fremden privaten und fremden beruflichen Schlüsseln. Der Schaden, welcher aus dem Verlust fremder privater Schlüssel resultiert, ist mit 25.000 Euro versichert, für fremde berufliche Schlüssel besteht kein Versicherungsschutz.

Gibt es einen Single-Tarif?

Die Gothaer bietet drei Tarifvarianten an. Neben einem Familientarif für klassische Familienkönnen Singles ebenso auf kostengünstigere Angebote zurückgreifen, wie kinderlose Paare. Einzig für Alleinerziehende bietet die Gothaer keine gesonderte Lösung. Alternativ zu verheirateten Paaren stehen auch Tarifvarianten für unverheiratete Paare zur Verfügung.

Pro

  • Deliktunfähigkeit im Basistarif mit 5.000 Euro versichert
  • Mietsachschäden an beweglichen Sachen versichert
  • Gefälligkeitsschäden versichert
Zur Gothaer im Vergleich

Contra

  • Kein Schadensersatz bei geliehenen Sachen
  • Kein Neuwertersatz

Versicherungsschutz: ausreichend

Die Gothaer Privathaftpflicht bietet im Basis-Tarif eine Versicherungssumme von fünf Millionen Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die auch pro geschädigter Person gültig ist. Damit sind Versicherungsnehmer ausreichend, aber nicht besonders hoch versichert. Wer eine höhere Versicherungssumme für notwendig hält, kann bei der Gothaer zwei zusätzliche leistungsfähigere Tarife wählen.

Auf eine Selbstbeteiligung kann der Versicherungsnehmer verzichten. Wählt er hingegen eine Selbstbeteiligung in Höhe von 150 Euro, spart er 25 Prozent der eigentlichen Versicherungsprämie. Die Gothaer bietet damit für alle, die eine Haftpflichtversicherung mit Selbstbeteiligung suchen, einen ungewöhnlich hohen Nachlass bei einer vergleichsweise geringen Höhe.

Die Vertragslaufzeit beträgt mindestens ein Jahr. Schließen Kunden die Versicherung über eine Vertragslaufzeit von fünf Jahren ab, erhalten sie fünf Prozent Rabatt auf die ursprüngliche Versicherungssumme. Es gilt eine Kündigungsfrist von drei Monaten.

Die Versicherungsprämie kann jährlich, halbjährlich, vierteljährlich und monatlich beglichen werden. Bei monatlicher Zahlweise erhebt die Gothaer einen Aufschlag von sieben Prozent, zahlt der Kunde vierteljährlich muss der Kunde fünf Prozent mehr Zahlen und bei halbjährlicher Zahlweise entstehen Mehrkosten von drei Prozent.

Gothaer Privathaftpflicht

Gothaer Haftpflichtversicherung günstig bei jährlicher Zahlung

12 von 15 möglichen Punkten

Leistungsangebot: Höhen und Tiefen

Nach unserer Gothaer Haftpflichtversicherung Erfahrung bietet das Unternehmen einen zufriedenstellenden Leistungskatalog. Zahlreiche wichtige Zusatzleistungen sind Teil des Versicherungsschutzes, sind jedoch nur eingeschränkt nutzbar.

So ist beispielsweise eine Forderungsausfalldeckung im Tarif enthalten, jedoch auf eine Mindestschadenhöhe von 10.000 Euro begrenzt. Auf die Versicherung von geliehenen Sachen müssen Versicherungsnehmer im Basistarif verzichten. Auch der Verlust fremder beruflicher Schlüssel wird durch ihn nicht abgesichert. Bei fremden privaten Schlüsseln ist der Verlust jedoch bis zu einer Höhe von 25.000 Euro gedeckt. Schäden, die aus Internetnutzung oder elektronischer Datenverarbeitung resultieren, sind im Versicherungsschutz enthalten.

Schäden, die durch deliktunfähige Kinder verursacht worden sind, übernimmt die Gothaer im Basis-Tarif bis zu einer Höhe von 5.000 Euro. Kinder, die als Tagesmutter oder Babysitter auch entgeltlich betreut werden, sind ebenfalls mitversichert.

Gefälligkeitsschäden sind ebenfalls mitversichert. Auch Mietsach- und Allmählichkeitsschäden werden von der Haftpflichtversicherung abgedeckt. Die Versicherung erlaubt ihren Kunden zudem, sich zeitlich unbegrenzt innerhalb der EU aufzuhalten, ohne dass ihr Versicherungsschutz darunter leidet. Weltweit besteht der Versicherungsschutz bis zu einem Auslandsaufenthalt von drei Jahren. Die Gothaer Haftpflichtversicherung ist damit im Vergleich vor allem für Weltenbummler geeignet. Die Konkurrenz begrenzt den Auslandsaufenthalt in der Regel auf ein Jahr. Wer Ferienhäuser im Ausland vermieten Möchte, sollte allerdings einen der beiden leistungsfähigeren Tarife wählen.

Die Bauherrenhaftpflicht greift bis zu einer Gesamtbausumme in Höhe von 50.000 Euro. Heizölbehälter sind nicht durch den Basis-Tarif abgesichert. Photovoltaikanlagen sind hingegen einschließlich der Stromeinspeisung eingeschlossen.

13 von 15 möglichen Punkten

Spezielle Tarife: umfangreiche Auswahl

Lange sammelte die Gothaer Privathaftpflicht Erfahrungen hinsichtlich der Bedürfnisse der unterschiedlichen Zielgruppen und dementsprechend vielfältig ist auch die Tarifauswahl. Versicherungsnehmer können zwischen Single, Partnerschaft ohne Kinder, Partnerschaft mit Kindern, Familie ohne Kinder und Familien mit Kinder wählen. Preislich unterscheiden sich die Partnerschafts- und Familientarife jedoch nicht.

Zudem bietet die Gothaer für Angestellte und Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes einen Sondertarif an. Auch eine Haftpflichtversicherung für Erzieher und Lehrer befindet sich im Angebot. Ein vergünstigter Tarif für Senioren fehlt im Angebot der Gothaer bislang jedoch noch.

Volljährige und unverheiratete Kinder sind bei den Tarifen, die sie einschließen, nicht nur während ihrer Erstausbildung und einer Wartezeit von bis zu einem Jahr mitversichert, sondern auch in einer anschließenden Arbeitslosigkeit von bis zu einem Jahr. Kinder mit geistiger Behinderung sind auch dann durch die Gothaer Haftpflichtversicherung geschützt, wenn sie sich in einer Pflegeeinrichtung befinden. Leben Eltern mit dem Versicherungsnehmer im gemeinsamen Haushalt, sind auch diese mitversichert. Austauschschüler, Au-Pairs und minderjährige Enkelkinder in Obhut sind ebenfalls bis zu einem Aufenthalt von einem Jahr durch die Haftpflichtversicherung geschützt.

Bei Scheidung oder Auflösung der häuslichen Lebensgemeinschaft sind die mitversicherten Personen bis zur nächsten Beitragshauptfälligkeit und somit maximal 12 Monate geschützt.

Leistungen Gothaer Haftpflichtversicherung

Das Leistungsangebot der Gothaer Haftpflichtversicherung

13 von 15 möglichen Punkten

Rabatt: Bei Kfz-Versicherung durch Haftpflicht sparen

Die Gothaer bietet sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden ein außergewöhnlich umfangreiches Versicherungsangebot. Dennoch bietet die Versicherungsgesellschaft kaum offizielle Rabatte beim Abschluss von mehreren Versicherungen.

Nach unseren Erfahrungen mit Gothaer war dies lange Zeit anders. Die Versicherungsgesellschaft hatte verschiedene Kombiversicherungen im Programm und bot diese mit Rabatt an. Diese Zeiten gehören jedoch der Vergangenheit an. Da Bündelpolicen jedoch ohnehin nicht den besten Ruf genießen, können Kunden die Wahlfreiheit bei ihren Versicherungen und unter den Versicherungsgesellschaften wählen. Die Gothaer hat jedoch verschiedene Versicherungen im Programm, von denen einige hinsichtlich des Leistungsumfanges in Tests Spitzenplätze einnehmen. Es kann also auch unabhängig von Rabatten interessant sein, mehrere Policen der Gothaer zu wählen. Wer sich gleich mehrfach für die Versicherungsgesellschaft entscheidet, sollte mit seinem Kundenberater über mögliche Preisnachlässe oder die Aufstockung der Leistung reden.

Eine Ausnahme macht die Gothaer jedoch noch bei der Kfz-Versicherung. Versicherungsnehmer können hier von einem offiziellen Kombi-Bonus profitieren. Wer einen AutoMobil-Tarif abschließt, erhält einen Preisnachlass von zehn Prozent, wenn er mindestens zwei Verträge aus dem privaten Sach-/Haftpflicht-/Unfall-Bereich abgeschlossen hat oder neu abschließt. Noch einmal fünf Prozent Rabatt erhält er, wenn auch das Wohneigentum durch die Gothaer versichert ist oder wird.

12 von 15 möglichen Punkten

Reputation: Fast makelloser Ruf

Über 3,5 Millionen Mitglieder konnten inzwischen Erfahrungen mit Gothaer sammeln. Dementsprechend bekannt ist der Versicherungskonzern mit Sitz in Köln. Experten der Gothaer werden gerne und häufig zu Versicherungsfragen interviewt. Darüber hinaus gibt die Gothaer in regelmäßigen Abständen Umfragen und Studien in Auftrag und veröffentlicht diese auch. Auch über Produktneuerungen berichtet die Presse. Es gibt kaum eine Nachricht der Versicherungsbranche, in dem das Unternehmen nicht erwähnt wird.

Die Produkte der Gothaer gelten dabei vor allem hinsichtlich des Leistungsumfangs größtenteils als empfehlenswert. Nur selten ist ein Gothaer Haftpflichtversicherung Test nicht Bestandteil bei den renommierten Versicherungsvergleichen.

Im Juni berichteten Medien darüber, dass die Gothaer den Tarifwechsel innerhalb der privaten Krankenversicherung absichtlich blockieren würde. Bestandskunden würden vom Unternehmen verunsichert und nicht ausreichend informiert, wenn sie in einen günstigeren Tarif wechseln wollten. Die Gothaer konnte die Vorwürfe jedoch entkräften. Ermittlungen der BaFin, die sich eingeschaltet hatte, da mehrere Konzerne von den Beschuldigungen betroffen waren, hatten keine Konsequenzen.

8 von 10 möglichen Punkten

Übersichtlichkeit: gut, aber mit Stolpersteinen

Der Gothaer Haftpflichtversicherung Test in Bezug auf die Übersichtlichkeit fällt überwiegend positiv aus. Wer sich für eine Gothaer Privathaftpflichtversicherung interessiert, erhält mit nur wenigen Klicks alle relevanten Informationen. Der Beitragsrechner funktioniert problemlos, die Leistungsunterschiede zwischen den verschiedenen Tarifen werden übersichtlich dargestellt und auch die Versicherungsbedingungen sind auf der Informationsseite leicht zu finden.

Ein vorgebildeter Kunde benötigt deswegen nur wenig Zeit, um sich umfassend über die Versicherungsbedingungen zu informieren. Zudem werden Interessenten nicht durch zu viele oder falsch platzierte Werbebotschaften von den wesentlichen Hinweisen abgelenkt. Zwar gibt es diese bei der Gothaer auch, allerdings halten sich diese im Rahmen.

Da die Gothaer jedoch wirklich viele unterschiedliche Versicherungen und Informationen anbietet und zusätzlich mit Privat- und Geschäftskunden zwei unterschiedliche Zielgruppen bedient, ist die Webseite des Versicherungskonzerns nicht immer leicht zu überschauen. Vor allem der Wechsel zwischen Privatkunden und dem Geschäftskundenbereich kann etwas verwirrend sein und muss durch den Hinweis auf weitere ähnliche Versicherungen nicht immer freiwillig geschehen. In der Regel ist der Zugang zu grundsätzlichen Informationen jedoch sehr leicht. Bei spezifischeren Anfragen hilft die Sitemap, das Suchfeld oder der Kundenservice weiter.

Schadensmeldung problemlos online möglich

Müssen die Kunden ihre Gothaer Privathaftpflichtversicherung aufgrund eines Schadens beanspruchen, ist das wahlweise telefonisch oder online möglich. Der telefonische Service steht 24/7 zur Verfügung. Die Zusendung der Schadensmeldung ist auch problemlos über das Fax möglich. Der Gothaer Haftpflichtversicherung Test zeigt, dass sich die Kunden auch komfortabel online an die Versicherung wenden können, um den Schaden zu melden. Zur Auswahl stehen neben dem gängigen Kfz-Schaden auch:

  • Wohngebäude-Schaden
  • Unfall-Schaden
  • Glas-Schaden
  • Hausrat-Schaden
  • Privathaftpflicht-Schaden

Das Ausfüllen der Schadensmeldung klappt innerhalb von wenigen Minuten. Die Versicherungsnehmer haben die Möglichkeit, den Ort des Schadens und die Begebenheit mit eigenen Worten darzustellen. Gibt es Rückfragen oder Unklarheiten, wendet sich die Versicherung eigeninitiativ beim Versicherungsnehmer.

Gothaer Haftpflichtversicherung

Die Webseite der Gothaer Versicherung im Überblick

8 von 10 möglichen Punkten

Online-Service: hervorragend

Die Gothaer bietet Kunden die Möglichkeit, ihre Verträge vollständig online zu verwalten. Nachdem sich der Kunde für einen Account unter Nutzung seiner Versicherungsnummer registriert hat, erhält er eine Übersicht über seine Verträge und den dazugehörigen Dokumenten. Zum Service-Angebot des Accounts gehören zudem die Beantragung von Ersatz-Versicherungsscheinen und die bequeme Änderung von Verträgen

Für alle Kunden, die sich nicht registrieren möchten, bietet die Gothaer auch die Möglichkeit, Änderungen per Online-Formular durchzuführen. Neben Adressänderungen und der Übermittlung von neuen Bankdaten können Kunden hier auch die Zahlweise ihrer Versicherung ändern.

Die Schadenmeldung ist bei der Gothaer auch über das Internet möglich. Der Kunde wählt hierfür einfach Online-Schadenmeldung und Haftpflichtversicherung aus und trägt die Daten und Informationen so ein, wie er es von der Schadenmeldung in Papierform gewohnt ist. Darüber hinaus hat er auch die Möglichkeit, das entsprechende Formular herunterzuladen und per Hand auszufüllen.

Hier zeigt sich, dass die Gothaer Erfahrungen damit gemacht hat, dass immer mehr Kunden die Möglichkeit der Online-Verwaltung nutzen möchten. Aufgrund der Größe der Gothaer ist natürlich auch die Arbeitsersparnis für den Konzern erheblich. Lediglich eine Möglichkeit, den Bearbeitungsstand der Online-Schadenmeldung zu verfolgen fehlt noch, um hinsichtlich des Online-Service keine Wünsche offen zu lassen.

Zahlungen bei Gothaer Privathaftpflicht Top: Kunden sind bei Schadenszahlungen noch flexibler

Im Gothaer Haftpflichtversicherung Test haben wir bereits gesehen, dass die Funk Banalität auf der Website und bei der Schadensregulierung besonders gut sind. Seit Anfang 2019 kooperiert das Versicherungsunternehmen mit Optiopay und bietet seinen Kunden damit noch mehr Möglichkeiten bei der Schadensauszahlung. Ist beispielsweise die Schadensbearbeitung der Gothaer Privathaftpflichtversicherung abgeschlossen, erhalten die Versicherungsnehmer eine Information per Brief oder E-Mail. Im Anschluss können sie wählen, ob die Schadenszahlung direkt per Überweisung erfolgen oder ein höherwertiger Einkaufsgutschein ausgestellt werden soll. Auch eine Kombination aus beiden ist möglich. Zur Auswahl stehen attraktive Gutscheine verschiedener Anbieter aus den Kategorien Mode, Technik, Tourismus oder ebenfalls Supermärkte.

9 von 10 möglichen Punkten

Kundenservice: häufig kritisiert

Die Gothaer ist einer der größten Versicherungskonzerne Deutschlands. Dementsprechend umfangreich ist auch das Serviceangebot für die Kunden. Der Kundenservice kann über Hotline, Kontaktformular und E-Mail erreicht werden. Zudem verfügt die Gothaer über ein dichtes Netz an Beratern, sodass die meisten Deutschen keine weiten Anfahrtswege in Kauf nehmen müssen.

Der Kundenservice wird allerdings nicht von allen Kunden positiv bewertet. Bemängelt werden vor allem ein zu bürokratisches Vorgehen, unfreundliche Servicemitarbeiter und mangelnde Zahlungsmoral im Schadenfall. Zwar ist dies bei jeder größeren Versicherung der Fall, die Gothaer hat im Test von Morgen&Morgen jedoch ebenfalls nicht gut abgeschnitten. Von 1997 bis 2008 kamen bei der Gothaer auf 100.000 Krankenversicherte fast 20 Beschwerden. Damit lag die Gothaer auf Platz zwei hinter der Axa (30,16).

Der Kundenservice der Gothaer genießt also nicht den besten Ruf. Der Versicherungskonzern lässt seinen Service im Gegensatz zu vielen anderen Versicherungen auch nicht von unabhängigen Stellen, wie beispielsweise dem TÜV, geprüft oder zumindest nicht öffentlich gemacht. Faktoren wie die Textverständlichkeit von Versicherungsbedingungen lässt sich die Gothaer hingegen sehr wohl zertifizieren und wirbt damit auch.

6 von 10 möglichen Punkten
Gothaer PrivathaftpflichtversicherungJetzt Versicherung vergleichen & Beitrag sparen!

Fazit zur Gothaer Haftpflicht: gutes Ergebnis im Test

Der Basistarif der Gothaer Versicherung hebt sich schon von den Basistarifen anderer Mitbewerber ab. Der Einschluss von Deliktunfähigkeitsschäden, wenn auch auf 5.000 Euro maximiert, findet sich kaum in Basisabsicherungen. Gleiches gilt für Gefälligkeitsschäden und Mietsachschäden an beweglichen Sachen. Mit der Mehrheit der Mitbewerber hat der Basistarif der Gothaer Versicherung gemein, dass Heizöltanks nicht unter den Versicherungsschutz fallen. Unter dem Strich bietet diese Grundabsicherung durchaus eine solide Lösung, die mit einer Note von 2,8 zu den besseren zählt. Bedauerlich ist, dass die Gothaer keinen Versicherungsschutz für Schäden bei Internetnutzung anbietet.

Jetzt Angebot der Gothaer vergleichen

Rating

Bewertung
Versicherungsschutz4/5Gut
Leistungsangebot4/5Gut
Spezielle Tarife4/5Gut
Kundenservice3/5Befriedigend
Unsere Empfehlung