Haftpflichtversicherung Vergleich

Asstel Kfz Haftpflichtversicherung Test 2019: Asstel Autoversicherung im Vergleich

Asstel Haftpflichtversicherung Test
Deckungssumme8 Mio.
WerkstattwahlOptional
RabattschutzOptional
Zur Asstel im Vergleich

Asstel KFZ Haftpflicht Erfahrungen: ausreichender Schutz zum günstigen Preis

Ursprünglich als LEO Sterbekasse gegründet, liegt der Fokus heute jedoch unter anderem auch auf der Asstel Autoversicherung. Die Asstel Kfz Versicherung ist zudem aus finanzieller Sicht ein wichtiges Standbein des Unternehmens. Die Asstel Versicherung ist mittlerweile als Direktversicherer von der Gothaer Versicherung übernommen worden. Neben der Kfz Versicherung offeriert das Unternehmen auch eine breite Palette an Versicherungslösungen für Privatkunden.

Bietet die Asstel Versicherung unterschiedliche Deckungsmodelle an?

Die Asstel unterscheidet zwischen drei Tarifvarianten. Neben dem Grundschutz bietet sie noch eine erweiterte Deckung im Rahmen des Plustarifs. Der Komforttarif deckt alle versicherbaren Möglichkeiten ab. Die Versicherungssumme beträgt pauschal 100 Millionen Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Kann ein Rabattschutz eingeschlossen werden?

In allen drei Tarifvarianten kann ein Rabattschutz optional mit eingeschlossen werden. Dieser hat Bestand für die gesamte Dauer, die ein Versicherungsnehmer bei der Asstel versichert ist.

Sind Folgeschäden durch Marderbisse mitversichert?

Bei Marderschäden differenziert die Asstel genau zwischen den drei Tarifvarianten. Während im Grundschutz keinerlei Erstattung für notwendige Reparaturen erfolgt, zahlt die Gesellschaft im Plustarif zumindest die Kosten, welche in direktem Zusammenhang mit dem Marderbiss entstanden sind. Nur im Komforttarif werden auch Folgeschäden abgedeckt, allerdings nur bis zu einer Höhe von 1.500 Euro.

Wie lange gilt die Neupreisentschädigung?

Ebenso wie beim Marderbiss erfolgt auch bei der Neupreisentschädigung eine Einstufung analog zum gewählten Tarif. Der Grundschutz erstattet bis zu sechs Monate nach Erstzulassung, der Plustarif bis zu zwölf Monaten nach Erstzulassung. Im Komforttarif erhalten Versicherungsnehmer bis zu 18 Monate nach Erstzulassung den Neupreis bei Totalschaden oder Entwendung ersetzt.

Pro

  • Im Komforttarif sehr umfangreicher Versicherungsschutz ohne Lücken
  • Rabattschutz optional für alle Tarife buchbar
  • Zuschlagspflichtige Zubehörteile im Plustarif und im Komforttarif bis 5.000 Euro mitversichert
Zur Asstel im Vergleich

Contra

  • Kein Versicherungsschutz bei Marderbiss bei Grundschutz

Versicherungsschutz: zu wenig Leistung je Personenschaden

Die Asstel Haftpflichtversicherung für Kfz wird in den drei Tarifen Basis, Plus und Komfort angeboten. Bei allen drei Tarifen beträgt die maximale Versicherungssumme 100 Millionen und Euro, was den aktuellen Empfehlungen entspricht. Die maximale Deckungssumme für Personenschäden ist allerdings auf 8 Millionen Euro begrenzt, was im Vergleich zu anderen Anbietern recht wenig ist. Darüber hinaus haben Versicherungsnehmer die Möglichkeit, auf die Mehrleistung zu verzichten und die Haftpflichtversicherung lediglich über die gesetzlich vorgeschriebene Mindestdeckung abzuschließen.

Die Haftpflichtversicherung für Kfz bietet keine Option, eine Selbstbeteiligung zu vereinbaren. Dies ist nur in der Teil- und Vollkaskoversicherung möglich.

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt den Rest des Versicherungsjahres, das mit dem Kalenderjahr gleichzusetzen ist. Der Vertrag verlängert sich um eine Jahr, wenn der Versicherungsnehmer den Vertrag nicht einen Monat vor Ablauf kündigt. Kfz-Haftpflicht-, Kasko-, Kfz-Unfallversicherung und die Pannen und Unfall-Hilfe gelten als rechtlich eigenständige Verträge, erlöschen also nicht, wenn nur die Haftpflicht gekündigt wird. Versicherungsnehmer, die sich von der Asstel lösen möchten, sollten also beachten, dass sie alle abgeschlossenen Asstel Kfz-Versicherungen und Zusatzleistungen einzeln kündigen müssen.

Innerhalb des Basis-Tarifs kann der Versicherungsnehmer den Versicherungsbeitrag lediglich jährlich und per Einzugsermächtigung begleichen. Innerhalb des Komfort- und Plus-Tarif ist hingegen eine monatlich, vierteljährliche, halbjährliche und jährliche Zahlungsweise möglich, allerdings nicht, wenn es sich um ein Saisonkennzeichen handelt. Hier ist auch nur eine jährliche Zahlungsweise möglich.

Die Asstel hat zudem in den allgemeinen Versicherungsbedingungen festgelegt, dass sie den Basis-Tarif auf den Asstel Plus Tarif umstellen darf, wenn die erteilte Einzugsermächtigung nicht funktioniert.

Update der Asstel KFZ Versicherung Erfahrungen: das Unternehmen hat aus Kritik gelernt

Die Asstel Autoversicherung hatte laut unserer Einschätzung bei den Leistungen seiner Versicherung Verbesserungspotenzial. Zwar waren die Kosten der Asstel KFZ Versicherung vergleichsweise niedrig, dennoch fehlte es an einem vollumfänglichen Schutz. Durch den Zusammenschluss mit der Gothaer Versicherung ist auch die Asstel KFZ Haftpflichtversicherung deutlich besser geworden. Wer sie selbst davon überzeugen möchte, kann ganz bequem über den Online Rechner die möglichen Kosten und Leistungen für den Versicherungsschutz ausrechnen lassen. Alternativ steht auch einer der zahlreichen Berater vor Ort zur Verfügung und gibt Einblick in die Möglichkeiten der Gothaer Autoversicherung (vormals Asstel Autoversicherung).

Asstel KFZ Versicherung

Drei Tarife bei der Asstel Haftpflichtversicherung für Kfz

12 von 15 Punkten

Leistungsangebot: Guter Grundschutz, interessante aber wenige Erweiterungen

Die Asstel bietet in allen drei Tarifen eine Mallorca-Police an. Versicherungsnehmer sollten darauf achten, dass der Geltungsbereich im Basis-Tarif Russland, Weißrussland und die Ukraine nicht umfasst. Damit macht die Asstel relativ ungewöhnliche Ausnahmen, die sonst nur gelegentlich für Kaskoversicherungen gelten. Im Komfort- und Plus-Tarif sind diese Länder jedoch in der Haftpflicht eingeschlossen.

Umweltschäden reguliert die Asstel bis zu einer Schadenshöhe von fünf Millionen Euro. Der Versicherungsschutz gilt nicht für Beschädigungen von beförderten Sachen und die Teilnahme oder die Vorbereitung auf Rennen.

Das Versicherungsunternehmen bietet zwar für mit dem versicherten Fahrzeug verbundene Anhänger keinen Schutz durch die Asstel KFZ Versicherung für ein betriebsunfähiges Fahrzeug, das ohne gewerbliche Absicht abgeschleppt wird, gilt dieser jedoch.

Bei allen drei Tarifen können Versicherungsnehmer als Zusatz einen Rabattschutz vereinbaren. Voraussetzung dafür ist, dass das versicherte Fahrzeug mindestens in Schadenfreiheitsklasse 4 eingestuft wird. Zudem dürfen innerhalb der letzten zwei Jahre keine Schäden angefallen sein, die zu Entschädigungen oder Rückstellungen geführt haben. Der Rabattschutz der Asstel bietet jedoch sehr gute Konditionen. Ein belastender Schaden pro Jahr führt dann nicht dazu, dass der Wagen zurückgestuft wird. Zudem ist es möglich, den Rabattschutz auch für einen zweiten Schaden im Kalenderjahr zu nutzen. Allerdings wird dieser dann in der Folge aus dem Vertrag ausgeschlossen.

Die Asstel ermöglicht es Versicherungsnehmern zudem, den Versicherungsschutz um einen Auto-Schutzbrief und eine Insassenunfallversicherung zu ergänzen. Damit zeigt unsere Asstel KFZ Haftpflichtversicherung Erfahrung vergleichsweise wenig Möglichkeiten, den Versicherungsschutz im Rahmen der Haftpflichtversicherung aufzubessern.

Asstel KFZ Vergleich Leistungen

Asstel Haftpflichtversicherung für Kfz: Leistungen vergleichen

12 von 15 Punkten

Spezielle Tarife: Rabatt für Zweitwagen und öffentlichen Dienst

Die Asstel bietet ihre Asstel Autoversicherung für Angestellte und Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes zu günstigeren Konditionen an. Darüber hinaus bietet der Direktversicherer jedoch keinen Rabatt für andere Berufsgruppen.

Die maximale Schadenfreiheitsklasse ist bei der Asstel 35. Der Beitragssatz, den Versicherungsnehmer nach 35 schadensfreien Jahren zahlen müssen, liegt bei 20 Prozent.

Für Zweitwagen werden Sondereinstufungen vorgenommen. Hat der Versicherungspartner oder Ehe- oder Lebenspartner bereits Erfahrungen mit Asstel sammeln können und bereits eine Fahrzeug versichert, das mindestens in die SF-Klasse 2 eingestuft ist, wird der Zweitwagen ebenfalls in diese Schadenfreiheitsklasse eingestuft. Zudem ist es auch möglich, den Wagen in die SF-Klasse des Erstfahrzeuges einzustufen. Dies ist dann der Fall, wenn der Vertrag ohne Übernahme eines Schadenverlaufs beginnt und der Versicherungsnehmer der ausschließliche Fahrer des Zweitwagens sowie Versicherungsnehmer, Halter und ausschließlicher Fahrer des Erstwagens ist.

Die Asstel versichert zudem auch Motorräder und Wohnmobile in einer gesonderten Versicherung.

 

13 von 15 Punkten

Rabatt: Selbst bewohnte Immobilie und Weiterempfehlungen

Im Vergleich bei den Rabatten, die im Rahmen der Kfz-Haftpflicht geboten werden, zeigt der Asstel Test für Versicherungsnehmer eher wenige Möglichkeiten zu sparen. Nicht nur, dass lediglich Mitarbeiter und Angestellte des öffentlichen Dienstes als einzige Berufsgruppe eine Ermäßigung erhalten, die Asstel bietet auch keinen Preisnachlass für Inhaber von Bahncards oder Zeitkarten für den ÖPNV.

Allerdings gewährt der Direktversicherer allen Eigentümern von selbst bewohnten Immobilien eine Ermäßigung. Wer sein Mieteigentum zudem bei der Asstel versichert hat, erhält einen weiteren Rabatt. Daneben lässt das Unternehmen auch den Abstellplatz des Fahrzeuges in den Jahresbeitrag einfließen. Wer seinen Pkw in einer Garage abstellen kann, profitiert so von einem Preisnachlass.

Natürlich fließt auch bei der Asstel die jährliche Kilometerleistung in die Beitragsberechnung ein. Änderungen müssen Kunden übrigens erst dann mitteilen, wenn die Kilometerleistung um mehr als 15 Prozent abweicht.

Kunden der Asstel haben die Möglichkeit, durch ein Weiterempfehlungsprogramm eine Wunschprämie von bis zu 70 Euro zu erhalten. Dieser Betrag gilt allerdings nur für die private Rentenversicherung. Wer seine Freunde oder Bekannte von der Asstel Kfz-Versicherung überzeugen kann, würde 25 Euro Prämie erhalten. Zudem nimmt der Versicherungsnehmer auch an einer monatlichen Sonderverlosung teil, die zwar nicht all zu umfangreiche Gewinne bietet (derzeit sind es 20-mal zwei Kinokarten), aber dennoch die Attraktivität des Empfehlungsprogrammes steigern.

12 von 15 Punkten

Reputation: Asstel wird in die Gothaer integriert

Die Asstel ist der Direktversicherer der Gothaer und wird in dieser Form vermutlich nur noch in diesem Jahr existieren. Die Gothaer ist der Meinung, dass Kunden heute sowohl den Online- und Telefonservice eines Direktversicherers, als auch eine Beratung durch Makler wünschen, und möchte beide Angebote deswegen zusammenführen. Wie genau sich dies auf die Kostenstruktur auswirken wird, ist derzeit nicht bekannt. Die Asstel hat eine günstigere Tarifstruktur als die Gothaer, sodass der Versicherungskonzern dann zwei Kundenstämme mit unterschiedlichen Kosten miteinander vereinbaren muss. Das Unternehmen hat sich derzeit jedoch noch nicht dazu geäußert, wie es dieses Problem lösen möchte oder ob es dies überhaupt als problematisch sieht.

Die Bewertung der Asstel KFZ Versicherung Erfahrungen fallen je nach Test recht unterschiedlich aus. Das Kölner Marktforschungsinstitut ServiceValue hat dem Direktversicherer jedoch mit elf anderen Versicherern hinsichtlich der Fairness im Jahr 2013 mit „sehr gut“ bewertet. Im Jahr 2015 befindet sie sich jedoch nicht mehr unter den Testsiegern und konnte auch die Bestnote nicht mehr erreichen. Die Asstel Kfz-Haftpflicht wurde zudem in der jüngeren Vergangenheit kaum von renommierten Testern analysiert und wird auch zu vielen Vergleichen nicht mehr hinzugezogen.

7 von 10 möglichen Punkten

Übersichtlichkeit: guter Gesamteindruck trotz kleiner Mängel

Als einer der ältesten und größten Direktversicherer Deutschlands konnte die Asstel Erfahrungen mit den Bedürfnissen von Kunden sammeln, die keine Hilfe durch Berater nutzen. Dies macht sich bei der Gestaltung der Webseite positiv bemerkbar. Der User wird kein Problem haben, die Übersichtsseite der Kfz-Haftpflicht aufzurufen, da die Asstel ihren Internetauftritt außergewöhnlich übersichtlich und modern gestaltet.

Sehr störend ist allerdings die Tatsache, dass der Direktversicherer bei der Leistungsübersicht nicht zwischen Haftpflicht-, Teil- und Vollkasko-Versicherung unterscheidet. Auf diese Weise ist es für den Kunden, der sich noch nicht umfassend mit den Unterschieden beschäftigt hat, fast unmöglich zu erkennen, welche Leistungen zu welcher Versicherung gehören.

Unabhängig davon könnten nur ein paar Kleinigkeiten verbessert werden. Es wäre beispielsweise sehr hilfreich, wenn der Beitragsrechner die Beträge aller drei Tarife anzeigen würde oder sich zumindest Eingaben merken würde. Auf diese Weise könnte der Kunde das Preis-Leistungsangebot wesentlich besser vergleichen und sich leichter zwischen den Tarifen unterscheiden.

Asstel Autoversicherung

Asstel gehört nun zur Gothaer

8 von 10 möglichen Punkten

Online-Service: nicht besser als durchschnittlich

Der Online-Service der Asstel könnte für einen Direktversicherer etwas umfangreich sein. Der Versicherer bietet Versicherungsnehmern beispielsweise keine Möglichkeit, alle Verträge online in einem Account zu verwalten. Dies wäre ein Service-Angebot, das Kunden von einem Direktversicherer, der mit einem renommierten und großen Unternehmen wie der Gothaer zusammenhängt, eigentlich erwarten würde.

Allerdings bietet die Asstel dennoch die Möglichkeit, Änderungen der persönlichen Daten oder der Kontoverbindung online an den Direktversicherer zu übermitteln. Dafür stehen dem Kunden Online-Formulare zur Verfügung, die dies unkompliziert zulassen. Vorteilhaft ist zudem, dass Versicherungsnehmer ihre Daten in dem übersichtlichen Formular auch problemlos für mehrere Versicherungsverträge bei der Asstel ändern können.

Die Asstel bietet zudem auch eine Online-Schadenmeldung an. Derzeit hat der Kunde allerdings noch keine Möglichkeit, den Bearbeitungsstand online nachzuverfolgen. Gerade bei Kfz-Versicherungen ist dies inzwischen ein relativ beliebtes Service-Angebot, allerdings hat sich diese Option noch lange nicht durchgesetzt.

Hinsichtlich des Online-Service fällt das Urteil im Asstel Test also eher mittelmäßig aus. Der Kunde wird nichts wirklich vermissen, allerdings wird ihm auch nicht mehr geboten, als derzeit als Standard gelten kann.

Update: Nach Integration der Gothaer Versicherung ist Online-Service besser aufgestellt

Wer sich über die Asstel KFZ Versicherung online informieren wollte, hatte es schwer, sich zurechtzufinden. Mit dem Zusammenschluss mit der Gothaer Versicherung gibt es allerdings Verbesserungen. Anders als die Asstel Autoversicherung können die interessierten künftigen Versicherungsnehmer auf der Website der Gothaer Versicherung sämtliche Versicherungsleistungen abrufen und bequem online berechnen lassen. Dafür ist nur das Ausfüllen des mehrteiligen Formulars notwendig, was allerdings erfahrungsgemäß nur wenige Minuten dauert. Mit einem Mausklick können die Versicherungsnehmer auch einen gewünschten Berater vor Ort finden oder den telefonischen Support für weitere Beratungsleistungen nutzen. Die Kritik zum Online-Angebot und der Benutzerfreundlichkeit wurde aufgegriffen und die Website entsprechend modifiziert. Nun finden Interessenten nicht nur alles ihre zur Auto Versicherung, sondern auch rund um den Zeitschutz, die Haftpflicht oder die Versicherungen für Heim und Haus übersichtlich dargestellt.

7 von 10 möglichen Punkten

Kundenservice: leichte Schwächen bei der Zufriedenheit

Die Kundenhotline steht werktags zwischen 7:00 und 20:00 Uhr und samstags zwischen 8:00 und 16:00 Uhr zur Verfügung und kann ohne Zusatzkosten genutzt werden. Die Asstel bietet ebenfalls an, per E-Mail-Formular Kontakt zu den Mitarbeitern aufzunehmen. Auf einen Berater vor Ort müssen Versicherungsnehmer und Interessenten derzeit verzichten, im Zusammenhang der Umstrukturierung wird sich dies jedoch vielleicht ändern. Möglich ist allerdings auch, dass Kunden der Asstel auch weiterhin nur die Serviceangebote nutzen können, die für einen Direktversicherer typisch sind.

Der Kundenservice der Asstel wurde durch den TÜV Rheinland zertifiziert. Auch die Asstel Kundenerfahrungen auf eKomi sprechen dafür, dass ein Großteil der Versicherungsnehmer mit dem Service des Direktversicherers zufrieden ist. Etwas mehr als vier Prozent der Kunden bewerten die Asstel mit weniger als vier oder fünf Sternen, was im Vergleich keine allzu gute Quote ist.

Viele Kunden, die zuvor gute Erfahrungen mit Asstel machen konnten, wurden zudem zum Ende des Jahrs 2009 davon überrascht, dass der Direktversicherer ihre Asstel Kfz-Versicherung ohne Begründung kündigte. Die Asstel erklärte nach zahlreichen Beschwerden, dass das Verhältnis zwischen Risiko und Prämie in Einzelfällen nicht mehr stimmte. Welche Risikofaktoren dabei genau eine Rolle spielten, erklärte das Unternehmen jedoch nicht.

8 von 10 möglichen Punkten
Asstel KFZ VersicherungJetzt Versicherung vergleichen & Beitrag sparen!

Fazit zur Asstel KFZ Versicherung: ganz knapp am „Gut“ vorbei

Die Asstel belegt mit ihrer Tarifierung im Plustarif und im Komforttarif zurecht vordere Plätze, weshalb sie seit Jahren als einer der besten Versicherer für Autos gilt. Lediglich die Neupreiserstattung innerhalb von nur 18 Monaten fällt im Komforttarif negativ auf. Der Grundschutz könnte über das angebotene Maß durchaus noch ein oder zwei zusätzliche Einschlüsse, beispielsweise Marderschäden oder den Erhalt der SF-Klasse durch Schadenrückkauf verdienen, um etwas attraktiver zu erscheinen. Die Haarwildklausel kann auch nicht überzeugen, da die Teilkasko bei einem Haarwildschaden eine Selbstbeteiligung von 1.000 Euro bedingt. Ansonsten ist es ein Rechenexempel, ob KFZ-Halter sich nicht gleich für den Plus- oder Komforttarif entscheiden. Die Asstel hat mit der Note 3,1 leider das „gut“ nicht geschafft, bei einer längeren Frist bei der Neupreiserstattung wäre dies der Fall.

Jetzt Angebot von Asstel vergleichen

Rating

Bewertung
Versicherungsschutz4/5Gut
Leistungsangebot4/5Gut
Spezielle Tarife4,5/5Sehr Gut
Kundenservice4/5Gut